Im Folgenden werden alle vermeintlich psychoaktiven Substanzen, die seit Anfang des Jahres 2012 bei checkit! analysiert und als hoch dosiert, unerwartet oder gesundheitlich besonders bedenklich eingestuft wurden, detailliert dargestellt.

Erstmalig von uns identifiziert wurde in besagtem Zeitraum das Research Chemical 5-APB. Es wurde sowohl in einer als „Ecstasy“ verkauften Tablette, als auch in einer als „Speed“ zur Analyse gebrachten Probe nachgewiesen. Weitere Angaben dazu finden sich bei den weiterführenden Infos zu den Inhaltsstoffen

Außerdem haben wir erstmals Heroin in Form einer Tablette analysiert. Diese Darreichungsform ist äußerst ungewöhnlich. Solltest du eine braune Tablette mit dunklen Sprenkeln besitzen (keine Prägung), lass sie wenn möglich analysieren!

Eine genaue Beschreibung der Warnungen und der unerwarteten Ergebnisse findest du hier!