Seit Anfang September haben wir eine Reihe an vermeintlich psychoaktiven Substanzen getestet, wovon vor mehreren auf Grund gesundheitlich besonders bedenklicher Inhaltsstoffe gewarnt werden musste. Neue synthetische Substanzen  (wie z.B.: 25I-NBOMe, 25B-NBOMe und Propylamphetamin) wurden abermals in als klassische Freizeitdrogen verkauften Samples nachgewiesen. Die detailierten Infos zu allen hoch dosierten, unerwarteten und gesundheitlich besonders bedenklichen Ergebnissen findest du hier.